Wählerstimmen

wird stärkste Kraft und die bekommen einen vorgesetzt,

wird stärkste Kraft und die bekommen einen vorgesetzt, dessen Partei es gerade so in den geschafft hat.
Wenn mit Wählerstimmen so umgegangen wird, darf sich Niemand über Politikverdrossenheit wundern.